Geschützter Bereich
Innerhalb der Website suchen
Startseite
Ueber mich
Dresden
Gedichte
Mein Hund der an meiner Seite lebt
Die Menschen
Mahnruf an die Menschen
Vom Sinn des Lebens
Abschied...
Der Vater
Die Eltern
Urgroszmutter
Warum hast du mich verlassen
Schicksalsschlaege
Lebenszeit
Die Zeit
Der neue Tag
Der Geburtstag
Das Morgen
Abendgedanken
Dein Hund
Mein Hund
Der alte Weihnachtsmann
Weihnachten
Macht der Liebe
Die Liebe
Der Waldsee
Die Rose
Die Sonnenblume
Der Ruelpser
Die Igelfamilie
Die Made
Das Klosett
Hund
Katzen
Gedenkseite
Geschenke
Gaestebuch
Links
Impressum

 

Gedichte
Kontaktformular

Schicksalsschlag

Mein Leben war stets heiter sonnig und hell
doch es kam der Tag X, da aenderte es sich schnell;
die Diagnose Krebs stand ploetzlich mitten im Raum
und es zerplatzte so mancher Plan und auch Traum.

Doch ich gab einfach nicht auf und kaempfte voll Mut
und schon nach 12 Monaten ging es mir wieder gut.
Den ersten Kampf den habe ich diesmal gewonnen
und in meinem "anderen " Leben strahlt wieder die Sonnen.

Ich seh manches anders, ich hab ganz neu gewaehlt,
es ist nicht Geld, Reichtum und grosse Plaene was zaehlt.
Es zaehlt das Leben und das Glueck heute bei Euch zu sein,
ein jeder neuer Tag ist fuer mich voller Sonnenschein.

Drum lebe Dein Leben an einen jeglichen Tag ,
denn Du weist nie was am morgigen kommen mag.
Und faellst auch Du einst ins Dunkel und siehst kein Licht
dann fang an fuer Dich zu kaempfen und denk an dieses Gedicht.