Geschützter Bereich
Innerhalb der Website suchen
Startseite
Ueber mich
Dresden
Gedichte
Mein Hund der an meiner Seite lebt
Die Menschen
Mahnruf an die Menschen
Vom Sinn des Lebens
Abschied...
Der Vater
Die Eltern
Urgroszmutter
Warum hast du mich verlassen
Schicksalsschlaege
Lebenszeit
Die Zeit
Der neue Tag
Der Geburtstag
Das Morgen
Abendgedanken
Dein Hund
Mein Hund
Der alte Weihnachtsmann
Weihnachten
Macht der Liebe
Die Liebe
Der Waldsee
Die Rose
Die Sonnenblume
Der Ruelpser
Die Igelfamilie
Die Made
Das Klosett
Hund
Katzen
Gedenkseite
Geschenke
Gaestebuch
Links
Impressum

 

Gedichte
Kontaktformular

Dein Hund


Wenn alle dich verlachen, meiden und hassen,
ob mit driftigen oder auch ganz ohne Grund,
wird einer dich mit Sicherheit niemals verlassen,
und das ist er, dein treuer Kamerad dein Hund.

Und wuerdest du ihn sogar wutentbrannt schlagen,
ganz herzlos, hart und ohne jeden Verstand,
er wird die Schmerzen geduldig ertragen,
und leckt dir voll Liebe dafuer noch die Hand.

Nur Liebe, Freundschaft und selbstlose Treue,
die hat er fuer dich immer und stetig parat,
und beweist es dir auch taeglich aufs neue,
wie unsagbar gern er dich sein Herrchen hat.

Nennst du Glueckspilz einen Hund dein eigen,
wirst du von ihm niemals verlassen wohl sein,
und sollte sich dein Rueckrat im auch Alter neigen,
auch dann bist du mit ihm wirklich niemals allein.

Wird dir einst der Gevatter Tod dann erscheinen,
und schlaegt in deinen Leben dir die letzten Stund,
wird einer dich sicher vermissen und um dich trauern,
und das ist und bleibt dein bester Freund dein treuer Hund.

Drum schaeme auch du dich nicht deiner zahlreichen Traenen,
wenn einstmals dein Freund, der treue Hund von dir geht.
Nur er ist, das will ich hier mal ganz deutlich erwaehnen,
ein wahrer Freund, der im Leben bedingungslos zu dir steht.